• Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Disclaimer: Apple or Google is not a sponsor and is not involved in any way in the CashQuizz contests.
 

 

 

Diese Geschäftsbedingungen (oder "Allgemeine Geschäftsbedingungen") gelten für die Handy-Applikation (Handy-App) „CashQuizz“, welche am Smartphone oder am Tablet erhältlich ist. Durch die Nutzung der App "CashQuizz" oder durch die Erstellung eines Kontos bei „CashQuizz“ erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Jeder Verstoß gegen diese Geschäftsbedingungen kann zu einer Kündigung Ihres Kontos, Annullierung aller erworbenen oder erhaltenen Güter, sowie alle anderen geltenden Rechtssprüche führen. Wenn Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, sollten Sie nicht diese App verwenden. Alle Nutzer dieser App werden als "Benutzer", “Nutzer“, "Spieler", "Sie", oder mit ähnlichen Begriffen bezeichnet.

 

Die App ist Eigentum der CashQuizz GmbH, einem Unternehmen mit Sitz in Österreich und mit der Firmenbuchnummer 435969g. Wir behalten uns das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrechtlinie jederzeit zu ändern. Solche Veränderungen, einschließlich rückwirkende Änderungen, sind wirksam, sobald wir sie auf dieser oder einer ähnlichen Seite unserer App veröffentlichen. Änderungen können umfassen, sind aber nicht beschränkt auf, die Regeln für das Sammeln von Prämien-Punkten ("Coins") Gutscheine und andere Prämien eingetauscht werden können. Solche Werte können sein: Gutscheine und andere Prämien. Funktionen und Angebote in der App oder andere Aktivitäten können jederzeit aus der App entfernt oder geändert werden.

 

Letzte Aktualisierung: 05. Juli 2016 16.00 Uhr CST

 

Zusammengefasst: Durch die Erstellung eines CashQuizz Kontos erklären Sie sich mit allen unten stehenden Bedingungen einverstanden.

 

 

Wettbewerbe

Alle erspielbaren Prämien-Punkte ("Coins") welcher in der App auf die User-Profile gutgeschrieben werden, werden von CashQuizz (oder CashQuizz GmbH) gesponsert und sind nicht mit "Apple Inc" oder "Google Inc" assoziierbar. Alle Wettbewerbe sind ausschließlich von der "CashQuizz GmbH" gesponsert. CashQuizz bietet die Möglichkeit, durch Spielen des Einzelspielermodus oder durch direkten Mehrspieler-Wettbewerb gegen andere Spieler „Coins“ zu erspielen. Es handelt sich um ein skill-basiertes Spiel, das nicht vom Zufall abhängt. Die „Coins“ können gegen Gutscheine oder anderen Preise umgetauscht werden. Wir sind in keinem Fall haftbar für potentielle Probleme, die während dieses Prämienprogramms entstehen. Zusätzlich sind wir nicht verpflichtet, Coins oder Prämien oder Gutscheine bereitzustellen. Im Fall, dass diese nicht übertragen werden, ist die CashQuizz GmbH nicht haftbar dafür und kann dafür auch nicht belangt werden.

 

Wir behalten uns das Recht vor Spieler / Nutzer der App zu sperren wenn sie Methoden benutzen, welche Ihnen einen unerlaubten Wettbewerbsvorteil gegenüber den anderen Spielern geben. Spieler können auch gesperrt werden, wenn sie Methoden benutzen, die nicht vom Publisher vorgesehen sind. Sie nehmen zur Kenntnis und stimmen zu, dass die ausgespielten Preise von Werbepartnern gesponsert sein könnten und deshalb ein Marketing-Ziel verfolgt werden könnte.

 

1. Lizenz für die Nutzung der App

1.1 Wir gewähren Ihnen eine beschränkte, nicht-exklusive, nicht übertragbare, widerrufliche Lizenz, um die App zu Ihrem persönlichen, nicht-kommerzielle Zweck zu verwenden. Sie dürfen die App nur auf einem Gerät benutzen, dass Sie besitzen oder kontrollieren und das durch den Hersteller des Geräts oder durch den App Store, in dem wir die App zur Verfügung stellen an die geltenden Nutzungsregeln hält. Jede Nutzung der App auf eine andere Weise, einschließlich, ohne Einschränkung, Weiterverkauf, Übertragung, Veränderung oder Verbreitung von Texten, Bildern, Musik, Daten oder Videos in der App und anderen Inhalte von der App ist untersagt.

 

1.2 Mit Ausnahme der Daten (siehe Abschnitt 3), haben wir oder unsere Lizenzgeber alle Rechte am geistigem Eigentum, sowie Inhalten in der App. Ihre Rechte sind auf das limitiert was ausdrücklich in dieser Vereinbarung angegeben ist.

 

1.3 Dieser Vertrag wird nur zwischen Ihnen und uns abgeschlossen und nicht mit einem Hersteller eines Geräts oder einem App Store, in dem wir die App zur Verfügung gestellt haben. Unter Einhaltung all dieser Bedingungen, sind wir für den Inhalt dieser App verantwortlich und keine dritte Partei.

 

2. Zulässige Nutzung

2.1 Sie dürfen auf keiner Weise der App Schaden zufügen oder nur versuchen der App Schaden zuzufügen, sowie deren Verfügbarkeit oder die Erreichbarkeit beeinträchtigen. Es ist auch verboten alle rechtswidrigen, illegalen, betrügerischen oder schädlichen Methoden an der App anzuwenden. (einschließlich alle Arten der Belästigung, Missbräuche oder die Verletzung von Rechten anderer Parteien).

 

2.2 Sie dürfen die App nicht verwenden zum Kopieren, zum Speichern, zum Hosten, zum Übertragen, zum Senden, zum Verwenden, zum Veröffentlichen oder zum Verbreiten von Inhalten die aus Computerviren, Trojanern, Würmer, Keylogger, Rootkits oder andere bösartiger Computer-Software bestehen(oder dorthin verknüpft sind).

 

2.3 Sie sind nicht befugt systematische oder automatisierte Datenerhebung (einschließlich, ohne Einschränkung, Data Mining, Datenextraktion, Datennutzung und Datenverkehr-„Sniffing“) Aktivitäten auf oder in Bezug auf unsere App anzuwenden.

 

2.4 In Bezug auf den Einzelspielermodus und den Mehrspieler-Wettbewerbsfunktionen in unserer App "CashQuizz" dürfen Sie keine Methoden benutzen, welche als unfair angesehen werden können, um einen Vorteil gegenüber anderen Benutzern zu bekommen. Beispiele sind automatische Antwort-Scripts, Bots für die Quiz-Fragen, Andere Bots, Suchmaschinen und dergleichen. Ausdrücklich verboten ist auch die Nutzung von mehr als einem Account pro Person. Dies schließt als unfair erachtete Nutzung im Zusammenspiel mit dem Account eines Bekannten mit ein. Weiters dürfen entdeckte Fehler/Bugs in der App, die zu einem unfairen Vorteil führen, nicht ausgenutzt werden um Coins zu generieren. Verboten ist überdies das anschauen von Werbe-Videos für den Erhalt von "Gratis Herausforderungen / Free Challenges", die die Chance auf 5 Gratis Coins bieten, wenn das Video nicht fertig geschaut wird, abgebrochen wird, automatisiert angesehen wird oder andersweitig nicht der vorgesehenen Nutzung entspricht.

 

2.5 Um ein Konto zu erstellen, Coins zu erspielen, diese in Gutscheine oder andere Preise einzulösen oder um die App anderweitig zu nutzen, müssen Sie mindestens achtzehn (18) Jahre alt sein oder das Alter der Volljährigkeit in Ihrem Staat oder Provinz des Wohnsitzes, je nachdem welches größer ist, erreicht haben. Pro Person ist nur ein Account zulässig.

2.6 Es ist verboten, die App außerhalb von Ländern zu downloaden oder zu nutzen, in denen Sie im offiziellen App Store / Google Play Store verfügbar ist. 

2.7  Das Ausnutzen der Funktion "Freunde einladen um 15 gratis Diamanten zu erhalten" in unfairer Form ist verboten und führt zur automatischen Sperrung.

 

2.8 Passwort und Kontosicherheit: In Verbindung mit Ihrem Konto müssen Sie ein Passwort erstellen. Sie sind für die Aufbewahrung und Sicherheit Ihres Passwortes verantwortlich, und Sie sind für alle Handlungen, welche mit ihrem Passwort getätigt werden, verantwortlich.

 

3. Ihre Daten

3.1 Im folgendem Abschnitt bedeutet "Ihre Daten" Texte, Bilder, Tondokumente, Videomaterial und anderen Informationen, die Sie für welchen Zweck auch immer auf die App hochgeladen haben (oder auf unserer Facebook-Seite oder andere Social Media-Seiten). Zu Ihren Daten zählt jedoch nicht Ihre E-Mail-Adresse, Name oder das Kennwort. Das gleiche gilt auch für alle mittels Facebook-Login (Facebook Connect) importierten ähnlichen Daten und Informationen.

 

3.2 Sie gewähren uns eine weltweite, unwiderrufliche, nicht exklusive, gebührenfreie Lizenz zur Verwendung, Reproduktion, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung und Verteilung dieser Daten (Dies inkludiert nicht Ihren Namen oder persönliche Daten!) in unserer bestehenden oder zukünftigen Medien.

 

3.3 Ihre Daten dürfen nicht illegal oder rechtswidrig sein, und dürfen nicht die gesetzlichen Rechte eines Dritten verletzen. Sie dürfen auch nicht dazu führen, dass rechtliche Schritte gegen Sie, uns oder einem Dritten eingeleitet werden (jeweils nach geltendem Recht).

 

3.4 Wir behalten uns das Recht vor, alle Daten zu bearbeiten oder zu entfernen, die uns vorliegen oder auf unseren Servern gespeichert oder gehostet oder auf der App veröffentlicht worden sind.

 
4. Premium Service

4.1 Sie können die Premium-Leistungen, welche von uns von Zeit zu Zeit zur Verfügung gestellt werden, nutzen sobald Sie dafür bezahlt haben. Der Premium Service gibt Spielern keinen unfairen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Spielern. Stattdessen bietet er eine werbefreie Applikation und zusätzliche Funktionen. Alle Premium-Services, die abonniert oder bezahlt worden sind, gelten nun als Teil der App. Darüber hinaus gelten die folgenden Bedingungen.

 

4.2 Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir jederzeit das Recht haben:

(A) Funktionen aus dem Premium-Service zu entfernen, ohne Ihnen ein Recht auf Rückerstattung von Gebühren für diese Premium Services zu bezahlen, es sei denn, grundlegende Funktionen wurden ohne Ersatz von anderen vergleichbaren Funktionen entfernt.

(B) neue Funktionen hinzufügen, die man als Premium-Service dazuzählen kann, auf die zusätzliche Kosten anfallen können, wenn Sie diese neuen Funktionen hinzugefügt haben wollen.

(C) Änderung bestehender Premium Services, die mit zusätzlichen Kosten verbunden sein können (wenn Sie sich dazu entscheiden diese neuen Funktionen zu abonnieren). und Sie haben kein Recht auf Rückerstattung von Gebühren für die veränderten Premium Services, es sei denn, grundlegende Funktionen wurden ohne Ersatz von anderen vergleichbaren Funktionen entfernt.

(D) das Coins / Prämien-Punkte Programm ohne Grund beliebig zu verändern.

 

4.3 Ihr Recht auf den Premium Service, bezieht sich nur auf diese Plattform und auf diese Edition der App, für die Sie den Premium Service abonniert haben. Er zählt nicht für anderen Ausgaben der App oder anderen Anwendungen, die von uns oder einem Dritten zur Verfügung gestellt werden auf dieser oder anderen Plattformen.

 

4.4 Das Recht auf Premium Service inkludiert nicht das Recht auf Prämien welcher Art auch immer in "CashQuizz".

 

5. „Coins“ / Prämien-Punkte

5.1 Das Verdienen von Coins, welche auf ihr Konto gutgeschrieben werden, wird in einem anderen Abschnitt dieser Nutzungsbedingungen und Geschäftsbedingungen ebenfalls genauer erklärt. Coins sind nicht übertragbar, verleihbar, bündelbar, verkaufbar oder tauschbar. Wir können zu jeder Zeit die Regeln bezüglich des Tausches von Coins in Gutscheine ändern. Das gleiche gilt auch für Coins die schon im Umlauf ist, sowie für jedes zukünftige. Coins eintauschen in Preise ist nur zulässig wie es in diesen Geschäftsbedingungen steht.

 

Das Einlösen von Coins in Gutscheine oder andere Preise ist abhängig von folgenden Punkten: Mindestens 10,000 Coins (der "Mindestbetrag") auf dem Userkonto. Die Begriffe "Coins", "Münzen", und ähnliche Begriffe werden hier als synonym verwendet. Sie haben kein Recht, die Coins in Ihrem Konto einzulösen, und wir haben keine Haftungen oder Verpflichtungen Ihnen etwas zu zahlen, solange Sie nicht mindestens den Mindestbetrag ( 10,000) auf Ihrem Konto angesammelt haben.

 

Eintauschprämien Anfordern: Sie können Prämien eintauschen, vorbehaltlich der übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, indem Sie auf den Button "Einlösen" unter dem Registerpunkt "Preise" klicken. Derzeit ist der erforderliche Mindestbetrag 10,000 Coins, um einen Tausch anfordern zu können, jedoch kann sich dieser Betrag zu jeder Zeit ändern.

 

5.2 Steuerangelegenheiten: Sie sind für sämtliche Steuerschuld aus oder mit der Verwendung dieser App, einschließlich der Haftung, die sich aus Ihrer Rückstellung von virtuelle Güter oder Ihres Umtausches von virtuellen Güter in reale Werte zuordnen lässt verantwortlich.

 

5.3 Übertragung: Der angeforderte Umtausch von Coins in Prämien wird im Normalfall 14 Tage nach Erhalt der Anfrage auf Umtausch, unter der Voraussetzung, das die virtuellen Güter nach Einschätzung der CashQuizz GmbH nach deren Bestimmungen rechtens erworben/erspielt wurden. Außerordentliche Umstände können dazu führen, dass die Übertragung länger dauert. Dieses Recht behält sich CashQuizz umfassend vor.

 

5.4 Betrugsbekämpfung: "CashQuizz" behält sich das Recht vor, weitere Informationen von den Spielern / Nutzern anzufordern, um sicherzustellen, dass sie nicht auf betrügerischer Weise virtuelle Güter, wie z.B. Coins oder andere Gegenstände, erhalten haben. "CashQuizz" behält sich das Recht vor, einen Umtausch von virtuellen Gütern in reale Werte auf Halt / Stopp zu setzen, aus welchem Grund auch immer, bis die verlangten Informationen von dem Spieler / Nutzer zur Verfügung gestellt worden sind. Eine ausreichende Zeit wird dem Spieler / Nutzer gegeben, um die verlangenden Information bereitzustellen. Wenn der Spieler / Nutzer die benötigten Informationen nicht einreicht, kann sein Konto solange gesperrt werden bis alle verlangten Informationen nachgereicht worden sind. Alle Entscheidungen von "CashQuizz" in Bezug auf Betrug oder Betrugsverdacht sind bindend und endgültig. Sollte einem Nutzer Betrug oder andersweitiges Brechen der Nutzerbedingungen nachgewiesen werden, behält sich CashQuizz vor weitere rechtliche Schritte gegen diese Person einzuleiten.

 

5.5 Inaktivität: Nutzerkonten, die innerhalb von 3 Monaten oder mehr keine Coins angesammelt haben, gelten als inaktiv. Coins die zuvor von diesen inaktiven Konten erworben wurden, werden für nichtig angesehen und verfallen. Diese Coins sind ab diesem Zeitpunkt nicht mehr eintauschbar. Coins und / oder Belohnungen haben keinen Wert, es sei denn dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben. Coins und Nutzerkonten sind nicht übertragbar nach dem Tod oder anderweitig, es sei denn dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben. Eine Ausnahme hiervon sind Premium-Accounts bzw. Accounts mit laufenden In-App Purchases - Diese Accounts werden nicht inaktiv, solange Premium-Funktionen aktiv sind.

 
6. Datenschutz

6.1 Informationen die wir von Ihnen erhalten

6.1.1 Bei Verwendung der App, könnte es sein, dass wir folgende persönliche Informationen von Ihnen sammeln, speichern und verwenden:

(A) Informationen über das Gerät, von dem Sie auf unsere App zugreifen (wie zum Beispiel Gerätekennung, IP-Adresse, Betriebssystem und Version);

(B) technische Informationen über die App (wie z.B. Version) die Sie installiert haben;

(C) Informationen über Ihre Nutzung der App (wie z.B. Ihre Antworten auf unsere Quizfragen in der App);

(D) Informationen, die Sie bei der Anmeldung oder danach in unserer App bekanntgegeben haben (wie z.B. E-Mail-Adresse, Land, Name, Benutzer-ID und Sprache); und

(E) alle anderen Informationen, die Sie an uns senden oder in der App bekanntgegeben.

6.1.2 Bevor Sie Daten von einer anderen Person an uns weitergeben, müssen Sie die Einwilligung der betroffenen Person einholen.

 

6.2 Unsere Nutzung Ihrer persönlichen Daten

6.2.1 Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden für:

(A) Den normalen Betrieb der App und des Prämien-Systems;

(B) Verbesserungen Ihrer Spielerfahrung durch die Personalisierung der App, basierend auf Ihrer Nutzung der App;

(C) Die Ermöglichung von Services in der App und für die Lieferung der bezahlten / bestellten Services in der App;

(D) Die Sammlung Ihrer durchgeführten Transaktion mit virtuellen Gütern in der App, inkl. der Umwandlung in Prämien, zB. um diese zurückzuerstatten und um sich mit Beschwerden und Anfragen zu beschäftigen.

(E) Die Zusendung von allgemeinen (Nicht-Werbetechnischen) Informationen;

(F) Die Zusendung von Emails, die Sie ausdrücklich angefordert haben;

(G) Die Bearbeitung von Ihren Anfragen und Beschwerden in Bezug auf unsere App oder unser Geschäft;

(H) Die Verhinderung und Absicherung gegen Betrug in der App; und

(I) Die Kontrolle der Einhaltung dieses Abkommens.

 

6.3 Offenlegungen

6.3.1 Wir können Ihre persönlichen Daten unseren Mitarbeitern, Agenten oder Unterauftragnehmer und jedem Mitglied unserer Unternehmensgruppe offenlegen (das bedeutet, unsere Tochtergesellschaften, unsere Holdinggesellschaft und alle ihre Tochtergesellschaften), soweit es einer der oben genannten Gründe zulässt.

6.3.2 Darüber hinaus können wir Ihre persönlichen Daten offen legen:

(A) zu dem Maß, zu dem wir verpflichtet sind, laut geltendem Gesetz;

(B) im Zusammenhang mit laufenden oder zukünftigen Gerichtsverfahren;

(C) um unsere Rechte festzustellen, auszuüben oder sie zu verteidigen;

(D) an jeden Käufer (oder potentiellen Käufer) eines jeden Unternehmens oder Vermögens oder Gutes, in Form von anonymisierten Daten; und

 

6.4 Internationale Datenübertragungen

6.4.1 Informationen, die gesammelt worden sind, können gespeichert, verarbeitet und transferiert werden zwischen den Ländern, in denen wir tätig sind, um uns zu ermöglichen die Daten so zu nutzen wie es diesem Vertrag steht.

6.4.2 Informationen, welche Sie uns zur Verfügung stellen, können in Länder (einschließlich der Vereinigten Staaten) transferiert werden, die nicht über Datenschutzgesetze besitzen wie im Europäischen Wirtschaftsraum.

6.4.3 Darüber hinaus können einige Daten, die Sie zur Veröffentlichung auf der App freigeben auch für andere Benutzer zur Verfügung stehen. Wir können nicht die Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen von Dritten verhindern.

6.4.4 Sie stimmen ausdrücklich dieser internationalen Übermittlung von persönlichen Informationen zu.

 

6.5 Ihre Rechte

6.5.1 Sie können uns anweisen, dass Sie Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben, die wir über Sie gespeichert haben. Einmal pro Jahr ist diese Bereitstellung kostenlos, und danach ist sie kostenpflichtig.

6.5.2 Sie können uns per Email (support@cashquizz.com) anweisen, Ihre persönlichen Daten nicht für Marketingzwecke zu verwenden.

6.5.3 Sie können uns anweisen, falsche oder veraltete persönliche Daten von Ihnen zu korrigieren oder zu aktualisieren, die wir über Sie gespeichert haben.

6.5.4 Sie können uns anweisen, Ihren Account zu deaktivieren.

6.5.5 Um in der Lage zu sein, jeden Befehl gemäß diesem Abschnitt 6.5 verarbeiten zu können, müssen Sie den entsprechenden Nachweis über Ihre Identität, darunter eine korrekte E-Mail-Adresse und Benutzerkennung, bei uns abliefern. Die Anweisung muss schriftlich erfolgen und von Ihnen ordnungsgemäß unterzeichnet werden.

 

6.6 Drittinformationsbeschaffung

Die CashQuizz App enthält Links zu anderen Apps und Websites im Internet. Bitte beachten Sie, dass die CashQuizz App nicht verantwortlich ist für die Datenschutzpraktiken dieser anderen Websites und Apps. Wir empfehlen unseren Nutzern, sich bewusst zu sein, dass wenn sie unsere Website verlassen, die Datenschutzerklärungen jeder Website die personenbezogene Daten sammelt zu lesen. Unsere Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf die Informationen, die von CashQuizz gesammelt werden.

 
7. Beschränkte Garantien

7.1 Wir garantieren oder haften nicht für die Vollständigkeit oder Genauigkeit der Informationen, die in der App veröffentlicht werden; noch übernehmen wir die Verpflichtung dass die App verfügbar bleibt, oder dass eine bestimmte Menge an Coins oder Gutscheine angeboten wird, oder dass der Inhalt in der App auf dem neuesten Stand ist.

 

7.2 Die App wird “so, wie sie ist“ zur Verfügung gestellt und Sie benutzen die App auf eigenes Risiko. Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, übernehmen wir alle Gewährleistungen und Bedingungen, ob ausdrücklich oder implizit, einschließlich Garantien oder Bedingungen, dass die App handelsübliche, zufriedenstellende, zuverlässige Qualität bietet und frei von Mängeln oder Fehlern ist sowie in der Lage ist, ununterbrochen zu funktionieren, oder dass die Nutzung der Applikation durch Sie in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen ist oder die im Zusammenhang mit der App übertragenen Informationen erfolgreich, genau oder sicher übertragen werden.

 

7.3 Bei Nichteinhaltung von Premium-Funktionen in der App können Sie den Markt (Google Play Store & Apple Store), von dem Sie die App heruntergeladen haben, informieren und - falls zutreffend - wird der Kaufpreis (sofern vorhanden) an Sie zurückerstattet.

 

8. Keine Haftung

8.1 Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, sind wir in keinem Fall haftbar für die Art wie sie die App nutzen; und für direkte, indirekte, spezielle, nachfolgenden oder exemplarische Schäden, einschließlich, ohne Einschränkung, Schäden für den Verlust von Firmenwert, entgangenen Gewinnen, Verlusten, Diebstahl oder Beschädigung von Benutzerinformationen, die Unfähigkeit die App zu verwenden oder für Geräteausfalle oder Fehlfunktionen.

 

8.2 Die einzige Abhilfe Ihrerseits ist die Einstellung der Nutzung der App. Die Haftung von “CashQuizz“ und deren Organen ist auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt; die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Personenschäden und Schäden an Dingen, die “CashQuizz“ zur Bearbeitung übernommen hat.

 
9. Entschädigung

9.1 Sie stimmen zu, dass Sie die „CashQuizz“ und allen Mitarbeitern und direkten Partnern hinsichtlich aller Haftpflichtansprüche freistellen und hinsichtlich sämtliche Kosten (einschließlich Anwaltskosten), Schäden, Geldstrafen und Auslagen schadlos halten, welche gegen „CashQuizz“ aufgrund von Verletzungen von Pflichten durch Sie gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder anderen Vereinbarungen zwischen den Parteien erhoben werden oder durch die Nutzung oder Missbrauch der App entstehen.

 

9.2 Wir behalten uns das Recht vor, die alleinige Verteidigung und Kontrolle zu übernehmen im Falle einer möglicherweise Anspruch auf Entschädigung gebenden Sache ausgehend von Ihnen in Bezug auf Dritte, wobei Sie in diesem Fall mit uns kooperieren und Ihr Möglichstes bei der Klärung tun müssen. Im Falle das Dritte auf die App Anspruch erheben oder das das Nutzen der App durch Sie (Nutzer) das geistige Eigentumsrecht von Dritte verletzt, werden wir, nicht der App Store, in dem Sie die App heruntergeladen haben, als einziges verantwortlich sein für die Untersuchung, Verteidigung, Abwicklung und Erfüllung einer solchen Verletzungsklage an geistigem Eigentum.

 
10. Begrenzung Ihres Zuganges zur App

10.1 Wenn wir glauben, dass Sie diese Vereinbarung in irgendeiner Weise verletzen oder brechen, können wir Maßnahmen benutzen, die wir für geeignet halten, um dies zu unterbinden. Mögliche Maßnahmen wären die Blockierung ihres Zugangs zu der App, Zugriffverweigerung auf die App von Ihren mobilen Gerät durch die Sperre ihrer IP-Adresse, Kontaktaufnahme mit Ihren Internet Service Provider, um von ihm zu verlangen, dass er Ihren Zugriff auf die App blockiert und / oder Gerichtsverfahren gegen Sie. Sollte einem Nutzer Betrug oder andersweitiges Brechen der Nutzerbedingungen nachgewiesen werden, behält sich CashQuizz vor weitere rechtliche Schritte gegen diese Person einzuleiten.

 
11. Drittbegünstigter

11.1 Sofern Sie die App aus dem Apple App Store oder Google Play Store heruntergeladen haben: Apple und Google sowie Google-Niederlassungen und Tochtergesellschaften von Apple sind Drittbegünstigte dieser Vereinbarung. Nach Ihrer Annahme dieses Abkommens wird Apple und Google das Recht gegeben, dieses Abkommen gegen Sie als Drittbegünstigter durchzusetzen.

 
12. Änderungen

12.1 Wir behalten uns das Recht vor, zu jeder Zeit Änderungen an diese Abkommen oder anderen hierin erwähnten Richtlinien vorzunehmen und durch Veröffentlichung auf unserer Website oder in der App Sie darauf aufmerksam zu machen. Dazu empfehlen wir, die Nutzungsbedingungen regelmäßig zu begutachten. Die weitere Nutzung der App nach der Veröffentlichung dieser Änderungen oder Modifikationen wird als Annahme dieser Änderungen angesehen.

 
13. Abtretung

13.1 Wir können unsere Rechte und / oder Verpflichtungen übertragen, weitervergeben oder sonstiges tun ohne Sie zu benachrichtigen oder Ihr Einverständnis vorher einzuholen.

 

13.2 Sie sind nicht berechtigt ihre Rechte und / oder Verpflichtungen in Bezug auf diesen Vertrag zu übertragen, weiterzugeben oder sonstiges damit zu tun.

 
14. Salvatorische Klausel

14.1 Sollte eine Bestimmung dieses Vertrags von einem Gericht oder einer anderen zuständigen Behörde als rechtswidrig und / oder nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben alle übrigen Bestimmungen wirksam. Wenn eine unrechtmäßige und / oder undurchführbaren Bestimmung rechtmäßig oder durchsetzbar wäre, wenn ein Teil davon gestrichen ist, wird dieser Teil gelöscht, und der restliche Teil bleibt rechtswirksam.

 
15. Recht und Gerichtsstand

15.1 Diesen AGB sowie der Vertragsbeziehung zwischen dem Nutzer und CashQuizz liegt österreichisches Recht zu Grunde, sofern nicht eine andere Rechtsordnung aus Gründen des Verbraucherschutzes (zB bei Verbrauchern, die ihren Wohnsitz nicht in Österreich haben) ganz oder zum Teil zwingend anzuwenden ist. Jegliche Streitigkeiten aus der Vertragsbeziehung zwischen dem Nutzer und CashQuizz unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit des für 1010 Wien sachlich zuständigen Gerichts, soweit bei Verbrauchern nicht zwingend der Gerichtsstand am Wohnsitz des Verbrauchers greift.

 
16. Support und Kontakt

Für Fragen bezüglich der Datenschutzbestimmungen oder andere Angelegenheiten von CashQuizz kontaktieren Sie uns unter: support@cashquizz.com

 

Wenn Sie uns kontaktieren, können wir eine Aufzeichnung dieser Korrespondenz behalten und sammeln Ihre E-Mail Adresse für diese Angelegenheit. Dies wird nur für Archivierungszwecke genutzt und Ihre E-Mail-Adresse wird nicht verwendet, übertragen oder verkauft.